Frank Pelny zu Karate & Kobudô Seminaren in Kanada

Frank Pelny zu Karate & Kobudô Seminaren in Kanada

Vom 6.-11. Juni besuchte Frank Pelny Vancouver / Kanada.

Am 6. Juni folgte er einer Einladung von Mike Scales (8. Dan), Technischer Direktor des ShotoKanada, in sein Dôjô in Coquitlam. Vielen Dank an Mike Sensei für diese Einladung. Fast 25 Teilnehmer übten gemeinsam Grundlagen des Shôtôkan-Karate und später Anwendungen (Bunkai) aus der Karate-Kata Heian Sandan. Das Abendessen im Pub rundete den Abend ab.

Beim anschließenden Besuch in Qualicum Beach / Vancouver Island war das Hauptthema das Tesshinkan Kobudô. Sonnabend bis Montag wurde gemeinsam trainiert und an der Verbesserung der Techniken gefeilt.

Ein herzlicher Dank geht an Rainer Todsen Sensei und Eileen Hanuse Sensei für Ihre Gastfreundschaft.

2020 werden diese Seminare fortgesetzt und Ende Mai stattfinden.