Tesshinkan Logo

     Home  H O M E

     Kontakt  Kontakt

     YouTube-Kanal  YouTube-Kanal

     pdf Tesshinkan Flyer  Tesshinkan Flyer


Stiloberhaupt Stiloberhaupt

10 Regeln 10 Regeln

Geschichte Geschichte

Stammbaum Stammbaum

Waffen Waffen

KATA KATA


DÔJÔ DÔJÔ

DAN Liste DAN-Liste

Termine Termine

Berichte Berichte

Prüfungswesen Prüfungswesen

Wettkampfregeln Wettkampfregeln


News News

Download Download

Okinawa Reisefsührer Okinawa
            Reiseführer

Shop Shop

Links Links

Impressum Impressum

KAICHÔ TAMAYOSE HIDEMI, 10.DAN, HANSHI

Hidemi Tamayose, 8.Dan



"Ein stiller Meister"

HIDEMI TAMAYOSE wurde am 14.Juli 1949 auf IKEMA-JIMA, einer kleinen Insel nordwestlich der Insel MIYAKO südlich Okinawas als 3. Kind in eine Familie mit 11 Kinder geboren. Mit 16 Jahren zog er nach Okinawa und begann nach seinem Universitätsstudium an einer Oberschule zu unterrichten. 1975 heiratet er seine Frau MASAKO. Beide sind Lehrer in SHIMAJIRI-GUN, Südokinawa.

TAMAYOSE begann 1967 unter dem MATSUBAYASHI-SHORIN-RYÛ SENSEI, MASAO SHIMA, in KANZATOBARU, NAHA-City, mit dem KARATE-Training. 1975 wechselte er zum KOBAYASHI-SHORIN-RYÛ unter SENSEI SEIYU NAKAMURA, der ihn auch in den Waffen des RYÛKYÛ KOBUDÔ unterrichtete. Im KARATE ist er mit dem 6.DAN graduiert.

1982 begann er direkt unter SENSEI EISUKE AKAMINE im RYÛKYÛ-KOBUDÔ-HOZON-SHINKÔ-KAI HONBU in NESABU, TOMIGUSUKU zu studieren. SENSEI AKAMINE persönlich verlieh SENSEI TAMAYOSE den 7. DAN. Der 8. DAN wurde ihm durch die All Okinawan KARATE KOBUDÔ Association verliehen. Bis zum Tod SENSEI AKAMINEs 1999 war er Vorstandsvorsitzender des HOZON-SHINKÔ-KAI. Momentan ist er Generalsekretär des Okinawa-KEN-KARATEDÔ-RENGO-KAI. Er war einer der Hauptorganisatoren des Okinawa Welt KARATE Turniers 1997 und "nebenbei" war er bis 2005 noch der Vizepräsident der Okinawan Child Development Association (KODOMO-KAI).
Im Juni 2005 erhielt er den 9. DAN und den Titel HANSHI verliehen.
Am 19. Dezember 2015 wurde ihm vom "OKINAWA KEN KOBUDÔ RENMEI" der 10. DAN verliehen.

1992 begann SENSEI TAMAYOSE in Kanada und den USA KOBUDÔ-Seminare durchzuführen und unterrichtet dort heute regelmäßig. Seit 2002 lehrt er auch in Europa. Er ist bemüht das RYÛKYÛ KOBUDÔ auf der ganzen Welt in seiner korrekten Form zu unterrichten und zu verbreiten. Dies brachte SENSEI TAMAYOSE große internationale Anerkennung ein. Seine Bescheidenheit und sein unvergleichbarer Unterrichtsstil sind wahrscheinlich die Schlüssel seines Erfolges und brachten ihm großen Respekt und große Anerkennung in der Okinawa KARATE und KOBUDÔ Szene.