Okinawa-Besuch 2015
-> 2015 Okinawa Traditional Kobudô World Tournament <-


Vom 28. Juli bis zum 6. August besuchte eine Delegation des Ryûkyû Kobudô Tesshinkan Kyô Kai - Europe unseren Meister und Stiloberhaupt Tamayose Hidemi auf Okinawa.
Insgesamt 13 Teilnehmer aus 3 europäischen Staaten und 7 Dôjô nahmen Teil:
* aus der Russischen Föderation Pavel Dolgachev und Kostiantyn Deriahin,
* aus der Republik Belarus Sergei und Igor Mirutenko,
* aus Deuschland Frank Pelny, Sebastian Edelmann, Hagen Walter, Andrea Bernhardt und Ihr Schüler Florian, Doreen Schilling, Viktor Vollmer und Tony Kräker.

Der Zeitrahmen war eng gefasst. Neben Training und Sightseeing standen vor allem die Teilnahme an der Kobudô-Weltmeisterschaft und DAN-Prüfungen auf dem Programm.
Das Training fand im herrlich klimatisierten Budôkan statt und Tamayose Sensei legte wie immer sehr viel Wert auf die korrekte Ausführung des BÔ-no-Kihon.

Am 1. August fand das "2015 Okinawa Traditional Kobudô World Tournament" statt, ausgerichtet vom "Okinawa Ken Kobudô Renmei". 140 Starter aus 14 Nationen starteten in den Kategorien BÔ- oder SAI-KATA einzel (männlich oder weiblich) sowie in den Altersklassen Junior, Junior High, Adult und Senior.
Neben den europäischen Sportlern starteten auch Tesshinkan-Mitglieder aus Kanada und den USA. Gemeinsam erreichten sie überwältigende Ergebnisse und sorgten dafür, dass das Tesshinkan große Beachtung fand:
1. Platz / Weltmeister:
* Hagen Walter (GER) / SAI adult male
* Sergei Mirutenko (BLR) / BÔ senior male
* Kyoka Yamakawa Shapland (CA) / BÔ Junior High female
2. Platz / Vizeweltmeister:
* Frank Pelny (GER) / BÔ senior male
* Pavel Dolgachev (RUS) / BÔ-SHIAI
4. Platz:
* Brian Ash (USA) / BÔ senior male
* Kevin Mellor (CA) / SAI senior male
5. Platz:
* Lisa McLain Ash (USA) / BÔ senior female
6. Platz:
* Sebastian Edelmann (GER) / SAI adult male
* Igor Mirutenko (BLR) / BÔ adult male
* Andrea Bernhardt (GER) / SAI adult female
7. Platz:
* Doreen Schilling (GER) / BÔ adult female
* Pavel Dolgachev (RUS) / SAI adult male

Anlässlich der Tournament-Sayonara-Party wurden 9 Ausländer für ihr Wirken zur Verbreitung des Ryûkyû Kobudô mit einem Ehren-Award (Urkunde) des Okinawa Ken Kobudô Renmei geehrt. Vom Tesshinkan wurden ausgezeichnet:
* Donald Shapland (CAN)
* Frank Pelny (GER)
* Rainer Seibert (GER)
.
Schließlich fanden am Montag nach dem Training auch noch DAN-Prüfungen statt. Trotz der Anstrengungen in den vorhergehenden Tagen zeigten die Prüflinge noch einmal vollen Einsatz. Folgende Graduierungen wurden erreicht:
* 5. DAN Kobudô Tesshinkan - Frank Pelny / Zertifikat Nr. 3
* 3. DAN Kobudô Tesshinkan - Viktor Vollmer / Zertifikat Nr. 30
* 3. DAN Kobudô Tesshinkan - Doreen Schilling / Zertifikat Nr. 31
* 3. DAN Shôrin-Ryû Tesshinkan - Hagen Walter / Zertifikat Nr. 1

Nach so vielen Höchstleistungen standen die letzten beiden Tage im Zeichen der Erholung. Auf Tokashiki-Island und beim Shopping auf der Kokusai-Dori konnte man Okinawa in vollen Zügen genießen.



1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB

1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB

1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB

1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB

1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB

1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB 1.jpg, 147kB