14. - 15.10.2006
Zweites Seminar in der Russischen Föderation


Organisator Sensei Pavel Dolgachev, der Präsident der KOBUDO-Föderation Kaliningrad, hatte zum zweiten Mal zu einem Seminar in RYÛKYÛ KOBUDÔ TESSHINKAN in der Russischen Föderation nach Kaliningrad eingeladen. Und seine Initiative zeigte Erfolge. So konnten erstmals Trainer aus anderen Gebieten der Russischen Föderation zu diesem TESSHINKAN-Seminar begrüßt werden, z.B.:
*aus Moskau (Anreise ~1.000 km) Yuriy Shostak und Sergei Sarkisyants vom Konno-juku-Karate.
* aus Lipetsk (~10 h südöslich von Moskau) Igor Kyzym vom Shotokan-Karate (1.Dan).
Auch aus Minsk schauten einige Interessenten vorbei.
Außerdem waren auch aus Kaliningrad selbst hochrangige Trainer dabei, z.B. Vitaliy Yemtsov vom Goju-ryu-Karate (4. Dan).

Der Lehrgangsleiter, HONBU-KAI Trainer des KOBUDO-KWAI Deutschland e.V. und Technischer Direktor für das TESSHINKAN in Europa, Frank Pelny, hatte wieder ein anstrengendes und sehr informatives Programm zusammengestellt. An beiden Tagen wurde jeweils 5 Stunden trainiert:
BÔ-NO-KIHON, SHÛSHI-NO-KUN (SHÔ), TEKKÔ-NO-KIHON, MAEZATO-NO-TEKKÔ, NUNCHAKU-NO-KIHON, MAEZATO-NO-NUNCHAKU, AKAMINE-NO-NUNCHAKU und natürlich viel BUNKAI. Auch mit seinen koordinativen Erwärmungsvarianten konnte Pelny Sensei die Teilnehmer begeistern.

In den Gesprächen mit den angereisten Trainern wurde deutlich, dass diese von der Qualität des TESSHINKAN und des Seminars begeistert waren. Das macht Hoffnung, dass das TESSHINKAN eine Zukunft in der Russischen Föderation hat.

Zum offiziellen Ende des Seminars erhielten alle Teilnehmer ein Zertifikat.

Am Montag kam Sensei Dolgachev dann noch in den Genuß eines Privattrainings bei Pelny Sensei. Außerdem konnte Vasiliy Bradulin, ein Schüler von Sensei Dolgachev, die Prüfung zum 4. KYÛ im TESSHINKAN bestehen. Erleichtert und glücklich nahm er sein KYÛ-Diplom in Empfang.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Sensei Dolgachev für seine gute Organisation. Der nächste Termin ist schon in Planung:
Daswidanja Kaliningrad im April 2007!



BÔ-NO-KIHON BUNKAI

Gruppenfoto

Prüfung bestanden!